• rezension

    Rezension | V.E. Schwab: Vicious– Das Böse in uns

    Ich liebe böse Charaktere! Damit meine ich nicht den Klischee-Bad Boy, sondern zynische, dunkle Figuren. Solche, denen du nachts lieber nicht allein begegnen möchtest, die aber gleichzeitig eine morbide Faszination in dir wecken. Die magst du auch? Dann könnte es kaum ein besseres Buch für dich geben als Vicious. Willkommen in der Welt der Superhelden, die so gar nicht heldenhaft sind! Klappentext: Victor Vale und Eli Ever wollen sterben. Allerdings nicht, um tot zu bleiben, sondern um mit außergewöhnlichen Fähigkeiten wieder aufzuerstehen. Als junge, brillante Medizinstudenten wissen sie genau, was sie tun. Sie planen das Experiment minutiös ­? und haben Erfolg: Beide kommen verwandelt wieder ins Leben zurück. Eli entwickelt…

  • Book Haul

    Book Haul | New In Januar ’20: Eine überschaubare Ausbeute

    Der erste Monat des Jahres begann für mich und meinen SuB ziemlich entspannt. Nur fünf Bücher und ein Manga sind im Regal neu dazugekommen, was für mich ein ziemlicher Erfolg ist. Ich habe mir zwar kein Buchkaufverbot auferlegt, doch möchte ich trotzdem mehr lesen bzw. hören als kaufen. Und das ist mir im Januar definitiv gelungen. Welche Bücher mich haben schwach werden lassen, zeige ich dir jetzt! Yoav Blum: Als der Zufall sich verliebt Dieses Buch hatte ich schon eine ganze Weile im Auge, denn meine liebe Sinah hat es als ein Highlight aus dem vergangenen Jahr ins Feld geführt. Nicht nur das wunderschöne Cover haben mich schließlich neugierig gemacht,…

  • rezension

    Rezension | Laura Sebastian: Ash Princess

    Kennst du dieses Gefühl, wenn du dich unheimlich doll auf ein Buch freust? Wenn du es kaum erwarten kannst, es in den Händen zu halten? Und dann ist es da und mit einem mal weißt du nicht, wo du anfangen sollst? Klar, du denkst dir jetzt so “Na, am Anfang, du Pappnase!” und natürlich ist das eine absolut logische Antwort, nur nicht das, was ich meine. Jedenfalls ging es mir mit Ash Princess lange so. Ich wollte es zum Release unbedingt haben und als ich es dann endlich in der Hand hielt, fühlte es sich nicht richtig an und verbrachte daher eine ganze Weile in meinem Regal. Doch wie das…

  • Book Talk

    Book Talk | Drei Fan-Arten, die mir auf die Nerven gehen

    Fans findet man an allen Fleckchen dieser Erde. Egal, ob man sich zu den Fandoms von Bücher, Serien und Filmen, Games oder ganz anderen Dingen bekennt– sie sind einfach überall! Und das ist natürlich auch gut so, denn ich tausche mich gern mit anderen über meine Lieblingsthemen aus. Doch da gibt es auch immer wieder Fans, die mich eher in die Flucht schlagen. Heute präsentiere ich dir drei Fan-Typen, denen ich eigentlich nicht mehr begegnen möchte. Sie können nämlich unheimlich anstrengend sein und im schlimmsten Fall sogar das Potential haben andere Fans zu vergraulen. Hier meine Zusammenfassung zu den drei Fan-Typen, von denen ich nichts mehr wissen will! Fan-Typ Nr.…

  • Book Haul

    Book Haul | New in Juli: Es eskaliert ja eh…

    Es sah so gut aus. Wirklich! Lange sah es so aus, als würde ich im Juli erstmals mehr Bücher gelesen als gekauft haben. Leider ging dieser Plan doch nicht auf. Zu viele interessante Bücher waren eine zu große Verlockung und außerdem muss ich mich hier gar nicht rechtfertigen! Ätsch! Oder so… Atticus: Love. Her. Wild.– poems & Lilly Lucas: New Beginnings Wundervolle Menschen in meinem Umkreis möchten scheinbar, dass das mit dem SuB-Abbau ein unerfüllbarer Traum von mir bleibt. Meine zauberhafte Jennie überraschte mich nämlich mit einer völlig unerwarteten Buchpost, die die englische Ausgabe von Atticus‘ Gedichten für mich bereithielt. Ich habe mich wahnsinnig darüber gefreut, denn die deutsche Variante…

  • Book Haul

    Book Haul | New in Juli: Büchermeile Düsseldorf

    Im Juli war es wieder so weit: die Büchermeile auf der Düsseldorfer Rheinpromenade startete wieder! Mittlerweile bin ich eigentlich jedes mal mit dabei und trage immer wieder taschenweise Bücher nach Hause. Auch dieses mal bin ich wieder fündig geworden und kann es dir wirklich nur ans Herz legen die Veranstaltung ebenfalls zu besuchen! Yoshiki Tonogai: Judge 1 – 3 Entdeckt, gekauft, gelesen. So könnte man mein Verhalten im Bezug auf diese Mangas beschreiben. Der Zustand ist hier nicht ganz so gut. Die Bände sind ganz schön abgegriffen, aber das war mir bei einem Preis von 1€ je Band tatsächlich ziemlich egal. Ich wusste ja nicht mal, ob die Reihe überhaupt…

  • Leseplanung

    Leseplanung | August 2019

    Oh. Mein. Gott. Ja, ich habe mich gerade tierisch erschrocken, als ich festgestellt habe, dass es schon August ist. Wo zum Teufel ist die ganze Zeit geblieben und was ist aus dem Juli geworden? Gefühlt war er nicht mal eine verdammte Woche lang! Doch es hilft ja alles nichts, also gucken wir mal, was im letzten Monat so passiert ist und was ich mir für den jetzigen so vornehme. Wir haben ja keine Wahl, was? Leseplanung Juli: Caruso, Melissa: Flammenflug Collins, Bridget: Die verborgenen Stimmen der Bücher Forester, Kim: Clans von Cavallon– Der Zorn des Pegasus King, Stephen & Chizmar, Richard: Gwendys Wunschkasten Mafi, Tahereh: Rette mich vor dir Mills, Emma:…

  • rezension

    Rezension | Serena Valentino: Das Biest in ihm

    Ich bin ein riesiger Fan von Disney’s Die Schöne und das Biest. Eine meiner schönsten Kindheitserinnerungen ist die, dass mein Bruder und meine Mum jedes Jahr kurz vor Weihnachten zur Videothek spaziert sind, um uns ein paar Filme auszuleihen. Die Geschichte von Belle und dem Biest war immer mit dabei! Und während unsere Eltern Weihnachtsmann spielten und alles heimlich vorbereiteten, saßen mein Bruder und ich mit Kakao und Plätzchen auf der Couch und haben Videos geschaut. Oft waren wir dabei in dicke Decken gekuschelt, weil wir mit roten Frostnasen gerade von draußen vom Spielen wieder rein gekommen sind. Wahrscheinlich macht für mich die Kombination aus all diesen Erinnerungen gepaart mit…

  • Book Talk,  Werbung

    Book Talk & Werbung | Deutsche Hörbuchtrends– Was wird in Deutschland wann gehört?

    Wie du vielleicht schon mitbekommen hast, sind Hörbücher bei mir mittlerweile an der Tagesordnung. Die Liebe begann, als ich für meine langen Arbeitswege andere Unterhaltung suchte als nur die immer gleichen Playlists der Radiosender, die ja doch immer wieder von viel zu viel Werbung unterbrochen werden. Schnell war klar, dass ich als Leseratte mit Hörbüchern im wahrsten Sinne des Wortes gut fahren würde. Doch auch die Suche nach dem richtigen Medium nahm für mich einige Zeit in Anspruch. Ich probierte mich durch verschiedene Möglichkeiten durch, bis ich im vergangenen Jahr bei Audible landete– und blieb. Inzwischen höre ich dank der App nicht mehr nur im Auto, sondern auch zu Hause…

  • Leselaunen

    Leselaunen KW 29 | Von Wedding Vibes und Gitarrenklängen

    Es ist Sonntag und ich werfe einen Blick auf die vergangene Woche(n). Was stand an, was zog ein, was war im Buchbereich und auch sonst bei mir los? (Eine Aktion von Trallafittibooks) Leseplanung Juli: Caruso, Melissa: Flammenflug Collins, Bridget: Die verborgenen Stimmen der Bücher Forester, Kim: Clans von Cavallon– Der Zorn des Pegasus King, Stephen & Chizmar, Richard: Gwendys Wunschkasten Mafi, Tahereh: Rette mich vor dir Mills, Emma: Nicht nur ein Liebesroman Novik, Naomi: Das kalte Reich des Silbers Sabbat, Britta: Blackwood– Briefe an mich Shusterman, Neil: Scythe 1– Die Hüter des Todes Stothard, Anna: Die Kunst, Schluss zu machen ungelesen | wird gerade gelesen | beendet Aktuelle Lektüre: Gemäß Leseplanung stecke ich immer…