• rezension

    Rezension | Rachael Lippincott, Mikki Daughtry & Tobias Iaconis: Drei Schritte zu dir

    Ich muss dich einfach vorwarnen: es wird gefühlsduselig. Vielleicht spiele ich auch ein wenig den Moralapostel. Und ganz bestimmt werde ich dir ein Buch empfehlen, das mich einfach aus den Socken gehauen hat und von dem ich überzeugt bin, dass auch du es lesen solltest. Die Rede ist von einem Titel, der im Moment dank des Kinofilms einen ziemlichen Hype erlebt. Doch da ich mich von diesem im Vorfeld absolut fern gehalten habe, kann ich jetzt nicht anders und muss dieses Meisterwerk auch feiern. Drei Schritte zu dir ist wirklich so gut wie alle sagen. Und ich sage das jetzt auch. Klappentext: »Ich habe die Bedeutung von menschlicher Berührung nie…

  • rezension

    Rezension | Kira Licht: Gold & Schatten– Das erste Buch der Götter

    Ich bin wirklich ein absolutes Cover-Opfer. Noch bevor ich irgendwelche Werbung zu dem Buch gesehen habe, lag es schon in unserer Bahnhofsbuchhandlung aus und ohne etwas darüber zu wissen, ohne den Klappentext gelesen zu haben, kaufte ich es. Dann erfuhr ich, worum es in der Geschichte geht und war froh, dass mich mein Gefühl nicht getrogen hat. Bei den Göttern, war ich angefixt! Klappentext: Teil 1 einer spannenden Dilogie rund um die griechische Götterwelt mitten in Paris. Paris die Stadt der … Götter! Gerade erst nach Paris gezogen, verliebt sich die sechzehnjährige Livia Hals über Kopf in Maél. Seine Welt sind die düsteren Katakomben unter den Straßen der Stadt. Die…

  • Leselaunen

    Leselaunen KW 27 | Offline ist es viel schöner

    Es ist Sonntag und ich werfe einen Blick auf die vergangene Woche(n). Was stand an, was zog ein, was war im Buchbereich und auch sonst bei mir los? (Eine Aktion von Trallafittibooks) Leseplanung Juli: Caruso, Melissa: Flammenflug Collins, Bridget: Die verborgenen Stimmen der Bücher Forester, Kim: Clans von Cavallon– Der Zorn des Pegasus King, Stephen & Chizmar, Richard: Gwendys Wunschkasten Mafi, Tahereh: Rette mich vor dir Mills, Emma: Nicht nur ein Liebesroman Novik, Naomi: Das kalte Reich des Silbers Sabbat, Britta: Blackwood– Briefe an mich Shusterman, Neil: Scythe 1– Die Hüter des Todes Stothard, Anna: Die Kunst, Schluss zu machen ungelesen | wird gerade gelesen | beendet Aktuelle Lektüre: Seit den letzten Leselaunen hat…

  • Gewinnspiel,  rezension

    Rezension & Gewinnspiel [Beendet] | Jon Skovron: Empire of Storms 2– Schatten des Todes

    Verpisste Hölle, jetzt muss ich diesen Beitrag ja als Werbung kennzeichnen, weil ich das Hörbuch vom Verlag geschickt bekommen habe! Doch ihr kennt das ja, als echter Kerl aus der Kehre lasse ich mich von solchen kleine Schmeicheleien nicht in meiner Meinung beeinflussen. Und wer sich jetzt fragt, ob ich glitschig bin, weil ich so merkwürdig rede, dem sei gesagt, dass er der Paradieskehre unbedingt einen Besuch abstatten sollte. Is’ ziemlich sonnig da. Aber Achtung, mein bester Kerl, hier geht es schon um den zweiten Band! Wenn dir bei Red, Biomantie oder Steingrad nur die Fragezeichen im Gesicht stehen, empfehle ich dir erst nochmal bei der Rezension zu Pakt der…

  • Book Haul

    Book Haul | New in Juni: Der ganze verdammte Haufen

    Da ich mit diesem Book Haul etwas spät dran bin, habe ich beschlossen alle Bücher des Juni in einen zu quetschen. Manchmal muss man einfach ein bisschen pragmatisch sein. Und obwohl wieder einige Bücher ihren Weg zur mir gefunden haben, ist der SuB nur unwesentlich gewachsen. Schuld daran ist allerdings eine rigorose Ausräum-Aktion. Tja, so viel zum Pragmatismus! Cornelia Funke: Tintenblut & Tintentod Die Tinten-Reihe habe ich ja erst im letzten Jahr für mich entdeckt, weshalb ich die Bücher auch noch nie im Regal stehen hatte. An einem kleinen Bücher-Trödel-Stand in Prerow stolperte ich dann aber zufällig über diese beiden Exemplare, die in einem wirklich guten Zustand sind und konnte…

  • Leseplanung

    Leseplanung | Juli 2019

    Tadaaaa! 2019 ist nun offiziell zur Hälfte vorbei und ich frage mich genau zu Dinge: wo ist die Zeit schon wieder geblieben und warum zur Hölle habe ich kein Eis in der Hand? Der Juni ist ja wettertechnisch ein bisschen doll ausgerastet und ich hätte nichts dagegen, wenn der Juli sich dem nicht anschließen würde. Doch wir müssen eh ja eh nehmen, wie es kommt, richtig? Richtig! Und bevor ich weiter klinge wie meine Uroma, kommen wir lieber zu den buchigen Seiten des Lebens! Leseplanung Juni: Christo, Alexandra: Elian & Lira– Das wilde Herz der See Hoffmann, Jilliane: Samariter Iosivoni, Bianca: Falling fast Licht, Kira: Gold & Schatten– Das erste…

  • Book Haul

    Book Haul | LitBlog Con Glücksrad-Gewinn

    Auf der LitBlog Convention habe ich ja das große Glück gehabt den Hauptpreis beim Glücksrad zu gewinnen. Erwähnt hatte ich es bereits in meinem Bericht (den findest du HIER), aber ich stelle dir die kleine Fotostrecke dazu auch gern hier nochmal rein, weil ich sie die Situation auch ohne Worte einfach zu gut wiedergibt. Der Hauptgewinn bestand dann daraus, dass man sich jeweils ein Buch aus den fünf dort vertretenen Verlagen aussuchen durfte. Nach und nach trudelten eben diese Bücher in den vergangenen Wochen bei mir ein. Nur das vom DuMont Kalenderverlag fehlt noch, aber ich möchte euch die anderen Bücher schon mal vorab zeigen. Ich bin mal gespannt, was…

  • Book Haul

    Book Haul | Mit Arvelle in den Sommer

    Herzlich Willkommen im Sommer 2019! Draußen herrschen schon hohe Temperaturen, weshalb ich mich heute nach drinnen verkrümelt habe. Jep, ich gebe es zu: Ich bin kein Sommermensch. Ab 25°C spinnt mein Kreislauf gern mal rum und kurze Klamotten mag ich einfach nicht. Vor allem habe ich immer Angst meine Mitmenschen zu blenden, wenn meine kellergebräunten Beine die Sonne reflektieren. Nichtsdestotrotz brauche ich für den Sommer natürlich neuen Lesestoff und dank eines Gutscheins von Arvelle konnte ich meine Vorräte wieder etwas aufstocken. Danke für den Gutschein, Arvelle– ab hier kommt jetzt Werbung. Falls du den Shop noch nicht kennen solltest, kann ich dir nur empfehlen dies schnellstmöglich zu ändern. Bei Arvelle…

  • Allgemein,  Leselaunen

    Leselaunen KW 25 | Käuzchen-Liebe und endlich Ordnung

    Es ist Sonntag und ich werfe einen Blick auf die vergangene Woche(n). Was stand an, was zog ein, was war im Buchbereich und auch sonst bei mir los? (Eine Aktion von Trallafittibooks) Leseplanung Juni: Christo, Alexandra: Elian & Lira– Das wilde Herz der See Hoffmann, Jilliane: Samariter Iosivoni, Bianca: Falling fast Licht, Kira: Gold & Schatten– Das erste Buch der Götter Maas, Sarah J.: Throne of Glass– Die Erwählte Mafi, Tahereh: Ich fürchte mich nicht Novik, Naomi: Das kalte Reich des Silbers Sebastian, Laura: Ash Princess Shusterman, Neil: Scythe 1– Die Hüter des Todes Valentino, Serena: Das Biest in ihm– A tale of Beauty’s prince Wolf, Sara: Heartless 1– Der Kuss…

  • Allgemein,  rezension

    Kurzrezension | Atticus– Love. Her. Wild.– Gedichte & Notizen

    Wusstest du, dass ich früher Gedichte geschrieben habe? Ein paar davon wurden sogar in unserer Schülerzeitung und bei ein paar Wettbewerbern veröffentlicht. Aber irgendwann fing ich an, mich für sie zu schämen. Ich glaube, das war zu Beginn der sogenannten Emo-Phase. Natürlich trug ich als Teenie wie Atlas schwer die Last der ganzen Welt und hatte wahnsinnig viel zu sagen, was ich mich niemals zu sagen getraut hätte. Dafür schrieb ich und wurde immer mehr belächelt, bis ich es aufgab. Jahre lang fand ich nicht mehr zurück zur Lyrik. Erst weil ich mich durch andere beeinflussen ließ, dann weil ich mich im Studium damit beschäftigen musste, obwohl ich gar nicht…