• Allgemein,  rezension

    Rezension | Colleen Hoover: Maybe Someday

    Es war einmal ein Abend vor nicht allzu langer Zeit, als eine verzweifelte Buchbloggerin nicht mehr wusste, was sie noch lesen sollte. Irgendwie hatte sie auf nichts so richtig Lust, doch Rettung nahte in Form eines blonden Engels namens Jana, der ihr ein Buch ihres SuBs empfahl. Und so kam es, dass die kleine Buchbloggerin mal wieder zu einer ihrer Lieblingsautorinnen griff und in einer gefühlvollen Geschichte versank… Ich empfehle übrigens den Klappentext wieder mal zu überspringen; der Vollständigkeit halber füge ich ihn dennoch ein… und für die Rebellen, die der Warnung nicht nachkommen wollen: ich hab euch ja gewarnt! Klappentext: Colleen Hoovers neue Achterbahn der Gefühle Das Letzte, was…

  • Allgemein,  Leselaunen

    Leselaunen KW 10 | Wenn’s läuft, dann läuft’s

    Es ist Sonntag und ich werfe einen Blick auf die vergangene Woche(n). Was stand an, was zog ein, was war im Buchbereich und auch sonst bei mir los? (Eine Aktion von Trallafittibooks) Leseplanung März: Bourne, Holly: Spinster Girls– Was ist schon typisch Mädchen? Bowen, Sarina: True North 1– Wo auch immer du bist Hoover, Colleen: Maybe Someday Lu, Marie: Warcross– Das Spiel ist eröffnet Moran, Kelly: Redwood Love 1 Morris, Heather: Der Tätowierer von Auschwitz Oppel, Kenneth: Ein dunkler Wille– Das Schicksal der Brüder Frankenstein Reed, Ava: Alles. Nichts. Und ganz viel dzwischen Scott, Emma: All In 1– Tausend Augenblicke Todd, Anna: After 1– Passion ungelesen | wird gerade gelesen | beendet Aktuelle Lektüre:…

  • Allgemein,  Leseplanung

    Leseplanung | März 2019

    Mit Vollgas geht es in den ersten Buchmesse-Monat des Jahres und damit herzlich Willkommen zur Leseplanung für den März und damit auch zum Rückblick in den Februar. Ob die Glückssträhne angehalten hat..? Leseplanung Februar: Bernard, C.E.: Palace of Silk– Die Verräterin Bourne, Holly: Spinster Girls– Was ist schon typisch Mädchen? Clayton, Dhonielle: The Belles– Schönheit regiert Handel, Christian: Rosen & Knochen– Die Hexenwald Chroniken Kahnau, A.L.: Juli im Winter Kristoff, Jay: Nevernight– Die Prüfung Morris, Heather: Der Tätowierer von Auschwitz Petzold, Katrin: Infilum Strange, Lucy: Der Gesang der Nachtigall Wild, Meredith: All For You 1– Sehnsucht ungelesen | wird gerade gelesen | beendet Diesen Monat sieht die Leseplanung schon abgearbeiteter aus, auch wenn…

  • Allgemein,  Book Haul

    Book Haul | New in Februar: Hardcover

    Direkt nach den Taschenbüchern– wie sollte es auch anders sein– möchte ich dir natürlich noch die neuen Hardcover-Schätze vorstellen, die ihren Weg in mein Regal gefunden haben. Ich muss sagen, dass mir die Mischung der Bücher diesen Monat ganz besonders gut gefällt! Jojo Moyes: Kleine Fluchten– Geschichten vom Hoffen und Wünschen & Vince Vawter: Wörter auf Papier Du verfolgst meinen Blog schon ein paar Tage? Dann dürften diese Neuzugänge keine Überraschung für dich sein! Als großer Moyes-Fan konnte ich das kleine Büchlein nicht liegen lassen, zumal es ein preisreduziertes Mängelexemplar war. Für 12€ war es mir zum regulären Preis einfach zu teuer, doch für ca. 4€ konnte ich es dann…

  • Allgemein,  Book Haul

    Book Haul | New in Februar: Taschenbücher

    Im Januar habe ich es tatsächlich geschafft meinen SuB um ein Buch zu verkleinern. Der Februar lief in der Hinsicht nicht ganz so gut, denn es sind wieder mehr Bücher eingezogen als ich letztendlich gelesen habe und der Stapel der Schande wächst erneut. Trotzdem freue ich mich über jeden dieser Titel und heute zeige ich euch meine neuen Taschenbücher! Und lasst euch von diesen Spoilern nicht stören. Dahinter verbergen sich nur wieder die Klappentexte der Bücher. Frag mich einer, was dieses PlugIn für ein Problem hat… Alexander Kopainski: Uhrwerk der Unsterblichen Nein, du hast nichts an den Augen, denn dieses Buch ist tatsächlich in doppelter Ausführung bei mir eingezogen. Als…

  • Allgemein,  Leselaunen

    Leselaunen KW 8 | Glück im Überfluss

    Es ist Sonntag und ich werfe einen Blick auf die vergangene Woche(n). Was stand an, was zog ein, was war im Buchbereich und auch sonst bei mir los? (Eine Aktion von Trallafittibooks) Leseplanung Februar: Bernard, C.E.: Palace of Silk– Die Verräterin Bourne, Holly: Spinster Girls– Was ist schon typisch Mädchen? Clayton, Dhonielle: The Belles– Schönheit regiert Handel, Christian: Rosen & Knochen– Die Hexenwald Chroniken Kahnau, A.L.: Juli im Winter Kristoff, Jay: Nevernight– Die Prüfung Morris, Heather: Der Tätowierer von Auschwitz Petzold, Katrin: Infilum Strange, Lucy: Der Gesang der Nachtigall Wild, Meredith: All For You 1– Sehnsucht ungelesen | wird gerade gelesen | beendet Aktuelle Lektüre: In den letzten zwei Wochen ging es bei mir…

  • Allgemein,  kurzrezension

    Kurzrezension | Mirjam H. Hüberli: HerzSeilAkt– Samtküsse unter den Sternen

    Du kennst ihn vielleicht und hast ihn dir schon einmal angesehen: meinen Stapel der Schande oder auch SuB. 246 ungelesener Bücher tummeln sich genau zu diesem Zeitpunkt dort und warten auf ihren Einsatz. Für mich ist diese Zahl schon hoch genug, doch eigentlich veräppel ich mich damit selbst, denn diese Liste besteht nur aus den Büchern in meinem Regal und die eBooks sind dort gar nicht ersichtlich… Allerdings greife ich auch einfach ungern zum Kindle und trotzdem habe ich mich endlich wieder dazu aufgerafft und ein kleines Wohlfühlbuch vom elektronischen Bücherstapel befreit. Klappentext: Der großen Liebe hat Mina längst abgeschworen, auch wenn ihr Horoskop etwas anderes prophezeit, alleine ist sie…

  • Allgemein,  rezension

    Rezension | Marissa Meyer: Wie Monde so silbern– Luna-Chroniken Band 1

    Lange Zeit lag dieses Buch auf meinem SuB, denn Märchenadaptionen… was soll ich sagen– uns verbindet eine Hassliebe. Es gibt ein paar, die ich mag und es gibt weit mehr, die ich nicht mag und so stand ich diesem Buch äußerst kritisch gegenüber. Trotzdem versuchte ich mich immer wieder zum Lesen zu motivieren, indem ich diese Geschichte auf meine Leseliste setzte und wie es manchmal so ist, bereue ich nun, dass ich es nicht viel früher gelesen habe. Was für ein Buch! Klappentext: Cinder lebt bei ihrer Stiefmutter und ihren zwei Stiefschwestern, arbeitet als Mechanikerin und versucht gegen alle Widerstände, sich nicht unterkriegen zu lassen. Als eines Tages in unauffälliger…

  • Allgemein,  rezension

    Rezension | Dhonielle Clayton: The Belles – Schönheit regiert

    Was habe ich mich auf dieses Buch gefreut! Schon als ich einen Flyer in einer der Fairyloot-Boxen entdeckt habe, wusste ich, dass ich diese Geschichte unbedingt lesen möchte. Und nun schaut euch dieses Cover an! Für mich ist es tatsächlich eines der wenigen Bücher, bei denen ich das deutsche Cover schöner finde als das des Originals. Und irgendwie ist es auch völlig logisch, dass die Geschichte, die sich mit Schönheit in all ihren Facetten beschäftigt, ein so hübsches Kleid bekommen hat. Doch auch wenn es das Herz des Coverkäufers höher schlagen lässt, blieb mein Leserherz unzufrieden zurück. Mach dich darauf gefasst zu erfahren, warum ich The Belles– Schönheit regiert für…

  • Allgemein,  rezension

    Rezension | Pierce Brown: Red Rising 1

    Kurz vor der Frankfurter Buchmesse 2018 entdeckte ich die Red Rising-Trilogie zum ersten Mal. Jill präsentierte die Bücher in ihrer Instagram-Story, lobte sie, pries sie an und irgendwie reizte es mich. Vorher hatte ich sie noch nie gesehen und ich war direkt angefixt. Als ich beim Verlag Cross Cult auf der FBM den vierten Teil auch noch als Rezensionsexemplar bekam, bestellte ich die ersten Bände sogar noch auf der Messe und legte zu Hause direkt los. Doch auf das, was kam, war ich absolut nicht vorbereitet! Übrigens würde ich den Klappentext vielleicht doch lieber überspringen. Ich finde, dass er ziemlich doll spoilert! Ansonsten: Ich hab dich ja gewarnt! Klappentext:  Der…