Allgemein,  Book Haul

Book Haul | New in August: Die bisher kleinste Ausbeute

Loading Likes...

Dass ich es jemals wieder schaffe weniger als zehn Bücher innerhalb eines Monats anzusammeln, grenzt für mich selbst an ein kleines Weltwunder. Heute möchte ich euch noch die Bücher zeigen, die abgesehen von meiner Arvelle-Bestellung den Weg in mein Regal gefunden haben.


New in Sinner of Saints Twisted Love L. J. Shen

L.J. Shen: Twisted Love– Sinner of Saints

Am zweiten Band der Sinners of Saints-Reihe gab es für mich nun doch kein Vorbeikommen mehr. Schon der erste Band machte mir als kleiner Ausflug in ein bei mir eigentlich nicht ganz so beliebtes Genre wirklich Spaß und nun erhoffe ich mir die gleiche kurzweilige Unterhaltung auch von diesem Teil.

Klappentext Twisted Love

Vor elf Jahren brach Dean Rosie das Herz. Doch für eine zweite Chance ist es jetzt vielleicht zu spät .. Rosie LeBlanc war ein Teenager, als sie Dean Cole zum ersten Mal begegnete. Es war Liebe auf den ersten Blick. Doch Dean brach ihr Herz, als er sich nicht für sie, sondern für eine andere entschied. Nach elf Jahren stehen sich die beiden nun erneut gegenüber. So viel hat sich verändert zwischen ihnen, so viel ist geschehen. Doch ein Blick in Deans Augen genügt, und die Sehnsucht und das Verlangen sind wieder da, viel stärker noch als damals. Dean ist fest entschlossen, Rosie davon zu überzeugen, dass er seinen Fehler bereut und dass sie zu ihm gehört – für immer. Was er nicht weiß: Rosie ist krank. Sehr krank. Und für eine zweite Chance könnte es schon zu spät sein … Band 2 der Spiegel-Bestseller-Reihe!

[collapse]

New in Vox Christina Dalcher

Christina Dalcher: VOX

An diesem Buch scheinen sich die Geister ja zu scheiden. Ich habe schon einige begeisterte und ein paar enttäuschte Stimmen gehört, möchte mir aber unbedingt selbst ein Bild von der Dystopie machen. Gekauft hat mir das Buch übrigens mein Freund, worüber ich mich unheimlich gefreut habe! Auch ihn hat der Klappentext angesprochen und ich bin gespannt, ob er es dann auch lesen wird. Ich jedenfalls freue mich sehr darauf!

Klappentext VOX

In einer Welt, in der Frauen nur hundert Wörter am Tag sprechen dürfen, bricht eine das Gesetz. Das provozierende Überraschungsdebüt aus den USA, über das niemand schweigen wird! Als die neue Regierung anordnet, dass Frauen ab sofort nicht mehr als hundert Worte am Tag sprechen dürfen, will Jean McClellan diese wahnwitzige Nachricht nicht wahrhaben – das kann nicht passieren. Nicht im 21. Jahrhundert. Nicht in Amerika. Nicht ihr. Das ist der Anfang. Schon bald kann Jean ihren Beruf als Wissenschaftlerin nicht länger ausüben. Schon bald wird ihrer Tochter Sonia in der Schule nicht länger Lesen und Schreiben beigebracht. Sie und alle Mädchen und Frauen werden ihres Stimmrechts, ihres Lebensmuts, ihrer Träume beraubt. Aber das ist nicht das Ende. Für Sonia und alle entmündigten Frauen will Jean sich ihre Stimme zurückerkämpfen.

[collapse]

New in Ich fürchte mich nicht shatter me tahere mafi

Tahere Mafi: Ich brenne für dich

Impulskauf hoch 10! In der Instastory einer lieben Bloggerkollegin habe ich gesehen, dass sie den dritten Band der Reihe als Hardcover gesucht hat und bei mir schrillten direkt alle Alarmglocken und ich verfiel in Grischa-Panik. Nachdem ich das Buch dann gebraucht entdeckt hatte, habe ich es einfach bestellt, obwohl ich die ersten beiden Teile der Reihe noch nicht einmal besitze. Natürlich habe ich der Bloggerin auch direkt Bescheid gegeben, damit sie sich ein Exemplar besorgen kann, aber sicher ist sicher und bevor ich wieder wie eine Irre versuche alle Bände zu ergattern, beuge ich dem nun auf diese Weise vor. Ja, es ist ok, wenn ihr das übertrieben findet, haha.

Klappentext Ich brenne für dich

Das atemberaube Finale der Trilogie um Juliette, Adam und Warner. Nach der verlorenen Schlacht gegen das Reestablishment ist Omega Point, der Zufluchtsort der Rebellen, zerstört, Juliettes Freunde sind in alle Winde zerstreut. Auch über das Schicksal ihrer ersten großen Liebe Adam ist sie im Ungewissen – ebenso wie über ihre Gefühle für ihn. Die einzige Gewissheit, die ihr noch bleibt, ist, dass sie das grausame Regime unbedingt besiegen muss. Doch dazu wird sie sich Warner anvertrauen müssen, Kommander von Sektor 45, Sohn des feindlichen Oberbefehlshabers – und nunmehr Juliettes einziger Verbündeter. Der eine Mensch, den sie auf ewig zu hassen schwor. Und der ihr Leben rettete. Jetzt verspricht er, an ihrer Seite gegen seinen Vater zu kämpfen. Doch kann sie ihm vertrauen? Und was will er wirklich von ihr?

[collapse]

New in Vic James Dark palace

Vic James: Dark Palace– Zehn Jahre musst du opfern

Dieser hübsche Schmöker flatterte heute praktisch auf die letzte Minute bei mir rein. Es handelt sich dabei um ein Buch, das mir schon von vielen Seiten empfohlen wurde und das ich nun als Tauschbuch ergattert habe. Das Cover finde ich einfach einmalig und hat mich direkt in seinen Bann gezogen und ich bin sehr gespannt auf die Geschichte, die sich hinter diesem hübschen Kleid verbirgt.

Klappentext Dark Palace

Die Wattpad-Sensation jetzt als Buch! Zehn Jahre Sklavenarbeit für alle. Fast alle. In England muss jeder, der nicht zum magischen Adel gehört, zehn Jahre lang als Sklave arbeiten. Lukes Familie will diese Sklavenjahre gemeinsam durchstehen, im Dienst der mächtigen Herrscherfamilie Jardine. Doch nun rast Lukes Herz vor Angst, als er plötzlich von den anderen getrennt und in die laute und schmutzige Fabrikstadt Millmoor gebracht wird. Die Arbeit dort ist besonders hart. Seine Schwestern sind mit den Eltern am prunkvollen Hofe der Jardines den rücksichtslosen Machtspielen und eiskalten Intrigen der Elite ausgesetzt. Vor allem der junge Adlige Silyen verfolgt mit seinen ungeheuerlichen magischen Fähigkeiten eigene Ziele. Und Lukes Schwester Abi verliert ihr Herz an den Falschen. Also das verstand man unter ›Geschick‹, dachte Luke, als er wieder einen klaren Gedanken fassen konnte. Ein so unerträglicher Schmerz, dass man sich wünschte, man wäre tot. Wie sollte man dagegen ankämpfen? Wie konnte man Menschen besiegen, die dazu fähig waren? Nicht Menschen – Monster. Es spielte keine Rolle, dass es nur wenige von ihnen gab: Diese Wenigen genügten völlig.

[collapse]

Und damit sind wir schon wieder am Ende der Führung! Es ist völlig ungewohnt, dass es nur diese paar Bücher sind, aber der SuB bedankt sich. Hoffe ich zumindest. Wehe nicht!

Signatur_05

2 Comments

  • Nicci Trallafitti

    Liebe Rika,
    nicht viele Bücher, dafür aber eine schöne Auswahl, wie ich finde, auch wenn ich keins davon gelesen habe 😀
    VOX habe ich mir gestern im Thalia von meinem Gutschein gekauft, da bin ich auch schon suuuper gespannt drauf.
    Vielleicht können wir es ja gemeinsam lesen?
    Dark Palace wartet übrigens auch schon auf dem Lesestapel..

    Liebe Grüße,
    Nicci

    • Rika

      Liebe Nicci,
      ich würde mich sehr darüber freuen, wenn wir Vox zusammen lesen würden!
      Dark Palace hat ja auch schon einige positive Stimmen, allerdings wird es bei mir noch ein bisschen warten müssen. Ich finde das Cover allerdings richtig cool!

      Liebst,
      Rika

Was ich kurz sagen wollte... (Dein Kommentar geht danach in die Prüfung zur Freischaltung! ♥)