Allgemein,  Book Haul

Book Haul | New in Oktober: Mangas und mehr

Loading Likes...

So brav ich auch auf der Frankfurter Buchmesse war, so bin ich den restlichen Monat über beim Buchkauf eskaliert. Was sonst noch einzog, zeige ich euch jetzt!


DSC_2118.jpg

Natsuki Takaya: Twinkle Stars 3 – 10

Den Manga Twinkle Stars habe ich euch ja bereits in einer Kurzrezension vorgestellt. Dabei ist mir auch aufgefallen, dass die Reihe bereits älter ist, was oftmals das Problem mit sich bringt, dass vor allem die letzten Bände immer teurer werden. Von Fruits Basket, meiner Lieblinsgmangareihe von der selben Mangaka, werde ich die drei letzten Bände wohl niemals besitzen, weil sie so teuer gehandelt werden. Daher habe ich mir über Rebuy, Medimops und Privatverkäufer nun alle Mangas besorgt, damit ich hier nicht das selbe Schicksal erleiden muss. Und ich bin so froh darüber, dass ich sie nun hier habe!

Klappentext Twinkle Stars 1

Sakuyas 18. Geburtstag verläuft völlig anders als erwartet! Statt einen gemütlichen Abend mit ihrem Cousin Kanade zu verbringen, taucht der gut aussehende Chihiro auf und überrascht sie mit einem ganz besonderen Geschenk! Erst am nächsten Tag stellen Sakuya und Kanade fest, dass keiner von ihnen Chihiro vorher kannte und Kanade ihn nur aus einem Missverständnis heraus eingeladen hatte… Wer ist der mysteriöse Gast, der Sakuyas Herz so sehr zum Klopfen bringt?

[collapse]

Makoto Shinkai your name 2 Abi Umeda Die Walkinder 2.jpg

Makoto Shinkai: your name. 2 & Abi Umeda: Die Walkinder 2

Während meiner Suche zu den Mangas von Twinkle Stars durften auch noch zwei Folgebände von anderen Reihen einziehen, die ich bei Dangos Mangalesenacht begonnen und die mir gut gefallen haben. So kann ich also Die Walkinder und auch your name. demnächst weiterlesen, denn ich möchte von Die Walkinder demnächst die Anime-Serie auf Netflix beginnen. Von your name. warten auch BluRay und der Roman noch auf ihren Einsatz.

Klappentext your name. 2

Taki hat sein erstes Date mit Fräulein Okudera, was jedoch in einem totalen Fiasko endet. Er tröstet sich damit, dass er schon bald wieder die Rollen mit Mitsuha tauschen wird. Doch die beiden sollen danach nie wieder die Plätze miteinander tauschen… Das Rad des Schicksals setzt sich in Bewegung.

[collapse]
Klappentext Die Walkinder 2

In einer Welt aus Sand lebt der 14-jährige Chakuro auf dem Sandwal, einer Insel, die auf den unendlichen Weiten der Dünen treibt. Die Bewohner besitzen die Fähigkeit, Saimia zu nutzen – eine übernatürliche Kraft, die sie jedoch zu einem frühen Tod verdammt. Chakuro und seine Freunde leben abgeschnitten vom Rest der Welt, noch nie haben sie andere Menschen gesehen oder gehört. Auf einer Insel so groß wie der Sandwal trifft Chakuro schließlich auf ein Mädchen, das sein Schicksal verändern soll. Detailreiche wunderschöne Zeichnungen, magisch und einzigartig.

[collapse]

DSC_2114

Pierce Brown: Red Rising 1 – 3

Kommen wir nun also zu den Büchern, die der Oktober mit sich brachte. Ich habe euch ja bereits erzählt, dass Red Rising 4– Asche zu Asche dank der Frankfurter Buchmesse und der lieben Neele von Cross Cult mit nach Hause durfte. Doch Jill hatte mich ohnehin schon so angefixt, dass die Trilogie direkt komplett im Regal gelandet ist. Angelesen ist der erste Band auch schon und ich freue mich sehr, dass ich ihm demnächst meine ganze Aufmerksamkeit schenken darf!

Klappentext Red Rising 1

Wenn du Gerechtigkeit willst, musst du dafür kämpfen! Der junge Darrow lebt in einer Welt, in der die Menschheit die Erde verlassen und die Planeten erobert hat. Bei der Besiedlung des Mars kommt ihm eine wichtige Aufgabe zu, das jedenfalls glaubt Darrow, der in den Minen im Untergrund schuftet, um eines Tages die Oberfläche des Mars bewohnbar zu machen. Doch dann erkennt er, dass er und seine Leidensgenossen von einer herrschenden Klasse ausgebeutet werden. Denn der Mars ist längst erschlossen, und die Oberschicht lebt in luxuriösen Städten inmitten üppiger Parklandschaften. Sein tief verwurzelter Gerechtigkeitssinn lässt Darrow nur eine Wahl: sich gegen die Unterdrücker aufzulehnen. Dabei führt ihn sein Weg zunächst ins Zentrum der Macht. Der unerschrockene Darrow schleust sich in ihr sagenumwobenes Institut ein, in dem die Elite herangezogen wird. Denn um sie vernichtend schlagen zu können, muss er einer von ihnen werden …

[collapse]

Marie Lu Warcross.jpg

Marie Lu: Warcross– Das Spiel ist eröffnet

An diesem Kauf ist eindeutig Nicci schuld. Nachdem ich Warcross in ihrer Instagram-Story entdeckt hatte und ihren Beitrag 6 Anzeichen dafür, dass Warcross genau dein Ding ist gelesen habe, kam ich an dem Buch einfach nicht vorbei. Der Klappentext klingt richtig gut und wen Niccis Beitrag nicht überzeugt, na, der ist halt einfach selbst schuld!

Klappentext Warcross

Mit Warcross liefert Bestsellerautorin Marie Lu den Auftakt zu einer temporeichen Cyberpunk-Jugendbuchreihe, die durch viel Action, Spannung und eine starke, coole Protagonistin überzeugt. Ein Muss für alle, die Videospiele und eSports lieben, aber nicht auf Romantik verzichten möchten! Die Welt ist verrückt nach Warcross, dem gigantischsten Videospiel aller Zeiten! Erfinder Hideo Tanaka wird wie ein Gott verehrt, eSport-Turniere füllen ganze Stadien und die Meisterschaft ist das größte Event der Welt. Kopfgeldjägerin Emika Chen erhält zu Beginn der Warcross-WM ein verlockendes Jobangebot von Hideo Tanaka: Undercover soll sie an dem Wettkampf teilnehmen und einen Hacker aufspüren, der Warcross sabotiert. Eine waghalsige Jagd beginnt, bei der Emika nicht nur ihr Leben aufs Spiel setzt, sondern auch ihr Herz … Warcross – Das Spiel ist eröffnet ist der erste von zwei Bänden.

[collapse]

Laura Kneidl Die Krone der Dunkelheit.jpg

Laura Kneidl: Die Krone der Dunkelheit

Dieses Buch wurde auf so vielen Kanälen hochgelobt, dass ich gar nicht mehr genau sagen kann, wem ich diesen Kauf zuschreibe. Letztendlich ist es aber auch völlig egal, denn es stand schon vor Erscheinung auf der Wunschliste und ich musste es einfach haben. Schon allein das Cover… Was soll ich noch sagen?

Klappentext Die Krone der Dunkelheit

Magie ist in Thobria, dem Land der Menschen, verboten – doch Prinzessin Freya wirkt sie trotzdem. Und das nicht ohne Grund. Vor Jahren wurde ihr Zwillingsbruder entführt und seitdem versucht Freya verzweifelt, ihn zu finden. Endlich verrät ihr ein Suchzauber, wo er sich aufhält: in Melidrian, dem sagenumwobenen Nachbarland, das von magischen Wesen und grausamen Kreaturen, den Elva, bewohnt wird. Gemeinsam mit dem unsterblichen Wächter Larkin begibt sich Freya auf den Weg dorthin und muss ungeahnten Gefahren ins Auge blicken. Zur selben Zeit setzt die rebellische Ceylan alles daran bei den Wächtern aufgenommen zu werden, welche die Grenze zwischen Thobria und Melidrian schützen. Ihr gesamtes Dorf wurde einst von blutrünstigen Elva ausgelöscht, und Ceylan sehnt sich nicht nur nach Rache, sondern möchte auch um jeden Preis verhindern, dass so etwas noch einmal geschieht. Doch ihr Ungehorsam bringt sie bei den Wächtern immer wieder in Schwierigkeiten, bis sie schließlich bestraft wird: Sie soll als Repräsentantin an der Krönung des Fae-Prinzen teilnehmen. Dafür muss sie nach Melidrian reisen, in ein Land, in dem es vor Feinden nur so wimmelt. Und während sich die beiden Frauen ihrem Schicksal stellen, regt sich eine dunkle Macht in der Anderswelt, welche Thobria und Melidrian gleichermaßen bedrohen wird …

[collapse]

Colleen Hoover Mein Herz in tausend Teile Nica Stevens Morgen wirst du bleiben.jpg

Nica Stevens: Morgen wirst du bleiben & Colleen Hoover: Die tausend Teile meines Herzens

Nicas Buch ist eins der Nach-Messe-Frust-Käufe. Das ist überhaupt nicht abwertend gemeint, denn es steckt eine kleine Story dahinter. Nica haben Wiebi, Sinah und ich nämlich am Freitag auf der FBM getroffen– und zwar auf dem Klo. Großmäulig wie ich dann eben auch mal bin, habe ich sie dann kurz vorgewarnt, dass ich gleich noch ein Autogramm von ihr bräuchte. Wir haben auch kurz überlegt, ob wir das Foto direkt beim Stillen Örtchen machen, haben uns dann aber doch lachend dagegen entschieden. Und sie war so furchtbar spendabel mit ihrer Zeit und Goodies, dass das Buch dann, als ich schon krank zu Hause lag und nicht mehr über die Messe hüpfen konnte, direkt in den Warenkorb gekrabbelt ist. Ich freue mich schon so auf die Geschichte!

Auch ein Messefund, der direkt nach Erscheinung zu mir kommen durfte, ist das neue Buch der wundervollen Colleen Hoover. Von ihr lese ich die Klappentexte schon gar nicht mehr, sondern kaufe die Bücher einfach blind, weil sie mich noch nie enttäuscht hat und ich ihre Bücher einfach liebe. Gelesen ist es übrigens auch schon, doch die Rezension folgt dann im Laufe der Tage.

Klappentext Morgen wirst du bleiben

Nach einem tragischen Fahrradunfall findet die 17-jährige Jill nur schwer in den Alltag zurück. Dass sie mit ihrer Familie nach Santa Barbara ziehen muss, ist ihr dabei auch keine große Hilfe. Ihr einziger Hoffnungsschimmer heißt Adam – der mit Abstand coolste Junge auf der neuen Schule. Doch schon bald spürt Jill in seiner Gegenwart noch etwas anderes als ein Kribbeln im Bauch – etwas Beunruhigendes. Denn je öfter sie Zeit mit ihm verbringt, desto mehr wenden sich Jills Mitschüler von ihr ab.

[collapse]
Klappentext Die tausend Teile meines Herzens

Ein neues Meisterwerk der Bestseller-Autorin Stell dir vor, du triffst den Mann deiner Träume – und dann findest du heraus, dass er der eine ist, in den du dich nicht verlieben solltest… Beim Shoppen in der Stadt lernt die siebzehnjährige Merit den überaus attraktiven Sagan kennen und verliebt sich so heftig in ihn, dass sie ihren sonstigen Schutzpanzer fallen und sich schon bei der ersten Begegnung von ihm küssen lässt. Ein fataler Fehler – denn leider stellt sich ziemlich schnell heraus, dass Sagan für Merit absolut off limits ist, weil er ihrer an versteckten Geheimnissen ohnehin reichen Familie näher steht, als sie ahnte. Damit nicht genug: Anstatt ihr aus dem Weg zu gehen, bereichert Sagan in der folgenden Zeit das vielköpfige Elternhaus von Merit mit seiner täglichen Anwesenheit. Das aber führt das ohnehin schon chaotische Familienleben völlig ad absurdum – und stürzt Merit in eine tiefe persönliche Krise. Genau das ist es, was der 17-jährigen Merit passiert: Beim Shoppen in der Stadt lernt sie den überaus attraktiven Sagan kennen und verliebt sich so heftig in ihn, dass sie ihren sonstigen Schutzpanzer fallen und sich schon bei der ersten Begegnung von ihm küssen lässt. Leider stellt sich gleich darauf raus, dass Sagan kein anderer ist als der neue Freund ihrer Zwillingsschwester Honor. Und damit nicht genug: Anstatt ihr aus dem Weg zu gehen, bereichert Sagan im Folgenden das vielköpfige Elternhaus von Merit mit seiner täglichen Anwesenheit. Das aber führt das ohnehin schon chaotische Familienleben völlig ad absurdum – und stürzt Merit in eine tiefe persönliche Krise.

[collapse]

Kai Meyer Der Pakt der Bücher.jpg

Kai Meyer: Der Pakt der Bücher

Der finale Band ist endlich da und komplettiert nun mein Regal! Ich liebe die Aufmachung der Bücher einfach so sehr und kann gar nicht aufhören sie anzusehen und andächtig über die Cover zu streicheln. Für mich ist Die Seiten der Welt-Trilogie samt Spur und Pakt der Bücher einfach ein absoluter Hingucker im Regal und ich freue mich schon so darauf endlich in die Geschichte eintauchen zu können. Nach der Lesung im vergangenen Jahr konnte ich kaum warten, aber ich wollte die Serie erst komplett haben. Nun kann es losgehen!

Klappentext Der Pakt der Bücher

Londons Straße der Buchhändler – Labyrinthe aus Regalen, Läden voller Geschichten auf vergilbtem Papier. Mercy Amberdale führt hier das Antiquariat ihres Stiefvaters und praktiziert die Magie der Bücher. Als man sie zwingt, das letzte Kapitel des verschollenen Flaschenpostbuchs an den undurchsichtigen Mister Sedgwick zu übermitteln, gerät das Reich der Bibliomantik aus den Fugen. Vergiftete Bücher und nächtliche Rituale, ein magisches Luftschiff und ein mysteriöser Marquis reißen Mercy in einen Strudel tödlicher Intrigen. Denn wer alle Kapitel des Flaschenpostbuchs vereint, kann die Grenze zwischen Wirklichkeit und Fiktion niederreißen. Wenn Mercy ihre Gegner nicht aufhält, droht ihrer Welt der Untergang – und die Invasion der Antagonisten.

[collapse]

Sebastian Fitzek Der Insasse Lilly Adams Nebenan funkeln die Sterne.jpg

Sebastian Fitzek: Der Insasse & Lilly Adams: Nebenan funkeln die Sterne

Und hier kommen noch zwei Rezensionsexemplare, die mich erreicht haben. Natürlich musste ich das neuste Buch vom Thriller-Gott direkt haben und, wie könnte es anders sein?, gelesen ist es auch bereits. Wer auch nur ansatzweise auf Thriller steht, sollte dieses Buch unbedingt besitzen, daher empfehle ich es schon einmal außerhalb der Rezension. Die folgt dann auch in den nächsten Tagen.

Den Roman von Lilly Adams habe ich allerdings noch vor mir, denn dafür war ich bisher nicht in der richtigen Stimmung. Das Cover hat mich einfach magisch angezogen und auch der Klappentext überzeugte mich direkt. Dieses Buch wird mein nächstes Buddyread mit Jennie, worauf ich mich auch wieder richtig doll freue!

Klappentext Der Insasse

Sebastian Fitzek, Deutschlands prominentester Autor von Psychothrillern, mit seinem neuen Bestseller aus dem Inneren der Psychiatrie! ​Um die Wahrheit zu finden, muss er seinen Verstand verlieren. DER INSASSE Vor einem Jahr verschwand der kleine Max Ber​k​hoff. Nur der Täter weiß, was mit ihm geschah. Doch der sitzt im Hochsicherheitstrakt der Psychiatrie und schweigt. Max’ Vater bleibt nur ein Weg, um endlich Gewissheit zu haben: Er muss selbst zum Insassen werden.

[collapse]
Klappentext Nebenan funkeln die Sterne

When it rains look for rainbows. And when it’s dark look for stars. Emma Martins führt ein aufregendes Leben – glaubt man ihrem erfolgreichen Instagram-Account. Tausende von Followern sehen sich täglich ihre Bilder an und lassen sich von ihnen motivieren. Doch die Wahrheit ist eine andere: Emma wohnt allein in einem winzigen Apartment in London. Der Kontakt mit anderen Menschen macht ihr Angst, vor die Tür geht sie nur selten. Einzig auf ihrer Dachterrasse, nachts, wenn die Stadt still ist und die Sterne leuchten, hat sie das Gefühl, richtig durchatmen zu können. Aber dann zieht der gut aussehende Nathan in die Wohnung nebenan – und bringt ihr Leben online und offline von einem Tag auf den anderen völlig durcheinander …

[collapse]

Damit hätten wir nun das ganze Ausmaß meiner Buchkaufsucht zusammengefasst. Ich muss sagen, dass ich mit meiner Ausbeute unfassbar glücklich bin und mich über jedes Buch für sich richtig doll freue! Wenn mir jetzt noch jemand einen Monat Urlaub finanziert, damit ich sie alle lesen kann… ja… Freiwillige vor!

Signatur_05

4 Comments

  • The Reading World

    Hallo 🙂

    So viele wunderschöne Neuzugänge *.*

    Fruits Basket habe ich mir in der Bibliothek ausgeliehen und Twinkle Stars möchte ich auch noch lesen. Your Name habe ich im Kino gesehen und Die Walkinder als Anime, aber beides steht auch noch auf meiner WTR Liste.

    Von den Bücher habe ich noch keins gelesen, aber einige stehen noch auf meiner Wuli.

    Viel Spaß mit den Schätzen!

    Liebe Grüße,

    Donatha

  • Tastenklecks (@tastenklecks)

    Huhu!
    Yourname habe ich so sehr gemocht und will ich auch noch schauen. Waldkinder dagegen haben wir zwar im Laden, aber ich schau mal morgen rein.
    Bei Fitzek warte ich noch. Werde es mir wahrscheinlich nur ausleihen, oder auf einen Gewinn hoffen.
    Wünsch dir eine schöne Woche!
    *Sara*

  • Nicci Trallafitti

    Liebe Rika,
    dass du Warcross wegen mir & meinem Beitrag gekauft hast finde ich super cool <3
    Danke fürs Verlinken.
    ich hoffe ja sehr, dass es dich genauso begeistern kann wie mich.
    Der Insasse hat mir super gut gefallen. Die Krone der Dunkelheit war ein absolutes Highlight für mich.
    Morgen wirst du bleiben steht noch ungelesen im Regal, bin aber schon sehr gespannt drauf.

    Viel Spaß mit deiner Ausbeute.

    Liebe Grüße,
    Nicci

  • Seele's Welt

    Guten Morgen Rika,

    woah, das sind so viele tolle Bücher! Ich bin schon bei allen auf deine Meinungen gespannt. 🙂

    Gibt es Insasse als Hörbuch? Ich denke, wenn ja, werde ich es mir mit meinem Freund anhören. Er hat erst gestern wieder verlauten lassen, dass er ein weiteres Hörbuch mit mir anhören möchte. Das letzte, The Wife between us, haben wir am Wochenende zu Ende gehört. Mich persönlich freut es da wahnsinnig, dass er daran Interesse zeigt. Oder hast du weitere Hörbuch-Empfehlungen?

    Liebe Grüße
    Denise

Was ich kurz sagen wollte... (Dein Kommentar geht danach in die Prüfung zur Freischaltung! ♥)