• Allgemein,  Book Haul

    Book Haul | New in Mai: Ein Taschenbuch kommt selten allein

    Der Mai hat mir und meinem Blog unendlich gut getan. Ich war motiviert und voller Tatendrang und du warst ein Teil der Belohnung für diese Bemühungen. Vielen Dank dafür erst einmal! Doch auch beim Buchkauf konnte ich mich selten zurückhalten, weswegen wieder einige Exemplare bei mir eingezogen sind. Werfen wir mal einen Blick in mein Beutelchen. Becky Albertalli: Love, Simon (Nur drei Worte) Nachdem ich auf Instagram nach Buchtiteln gefragt habe, die dem Gayromance-Bereich zuzuordnen sind, wurde mir dieses Buch von Buchstaub empfohlen. Scheinbar bin ich damit auch ein absoluter Nachzügler, denn es gibt dazu auch schon einen Kinofilm. Ich bin jedenfalls sehr gespannt darauf und freue mich weitere Bücher…

  • Allgemein,  Leselaunen

    Leselaunen KW 21 | Gemütlichkeit ist das halbe Leben

    Es ist Sonntag und ich werfe einen Blick auf die vergangene Woche(n). Was stand an, was zog ein, was war im Buchbereich und auch sonst bei mir los? (Eine Aktion von Trallafittibooks) Leseplanung Mai: Cherry, Brittainy C.: Wenn Donner und Licht sich berühren Ende, Michael: Momo Fitzek, Sebastian: Fische, die auf Bäume klettern Forester, Kim: Clans of Cavallon– Der Zorn des Pegasus Hoover, Colleen: Too Late Legrand, Claire: Zorngeboren Licht, Kira: Gold & Schatten– Das erste Buch der Götter Maas, Sarah J.: Das Reich der sieben Höfe: Frost & Mondlicht Mafi, Tahereh: Ich fürchte mich nicht Mojes, Jojo: Ein ganz neues Leben Reed, Ava: Alles. Nichts. Und ganz viel dazwischen ungelesen…

  • Allgemein,  Unboxing

    Unpacking | Legion of Collectors: Batman Villains

    Dass es im Gamestop jetzt coole neue Boxen zu kaufen gibt, habe ich dir ja schon erzählt, als ich die Smuggler’s Bounty ausgepackt habe. Doch nicht nur Star Wars-Fans können einen kleinen Freudentanz aufführen, denn auch die DC- und Marvel-Fraktion kann hier einiges abstauben. Da ich die Marvel-Filme zwar alle ganz cool finde, mich DC aber insgesamt mehr anspricht, darfst du jetzt dreimal raten, welche Box ich heute für dich auspacke. Richtig! Die DC Legion of Collectors-Box! Wuhuuu! Allerdings handelt es sich um die Box, die bereits im November 2016 mit dem hübschen Titel “Batman Villains” herausgebracht wurde. Finde ich persönlich aber gar nicht schlimm, weil sie 1. total genial…

  • Allgemein,  Events

    Litblog Convention 2019

    Ich frage mich langsam, ob ich es jemals hinbekommen werde ein Event zu besuchen, ohne mich zu blamieren. Gestern hat das jedenfalls nicht geklappt, denn auch auf der #lbc19 gab es wieder einen Moment, als wahrscheinlich alle gedacht haben “Ach, Rika ist wohl da!”. Naja, fangen wir aber mal lieber ganz von vorn an… Die #lbc19– ein Bericht Als absoluter Morgenmuffel war ich unfassbar begeistert, dass ich an einem Samstag frisch wie der Morgen aus dem Bett krabbeln durfte. Elegant wie Elefant und anmutig wie eine Ballerina nach zwei Flaschen Wodka taumelte ich also durch meine Wohnung, versuchte meine Augenringe unter zwölf Schichten Make up zu verstecken und fragte mich,…

  • Allgemein,  kurzrezension

    Kurzrezension | Hidenori Yamaji: Marry Grave 1 & 2

    Egal, wann ich meine Lieblingsbuchhandung betrete, mein erster Weg führt immer zu allererst zu den Comics und Mangas. Ich liebe es so sehr dort nach coolen Stories in Kombination mit einem interessanten Zeichenstil zu suchen. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum ich so viele Reihenauftakte aus diesem Bereich in meinem Regal stehen habe. Doch ein Manga hat es mir ganz besonders angetan, sodass er aus dem Beutel direkt auf den Lesestapel gewandert ist: der erste Band von Marry Grave. Naja, um genau zu sein, habe ich den zweiten auch kurz danach gekauft, ohne dass ich den ersten gelesen hatte. Ich wusste einfach, dass da zwischen uns Liebe im Spiel…

  • Allgemein,  Leselaunen

    Leselaunen KW 19 | Wiedersehen macht Freude

    Es ist Sonntag und ich werfe einen Blick auf die vergangene Woche(n). Was stand an, was zog ein, was war im Buchbereich und auch sonst bei mir los? (Eine Aktion von Trallafittibooks) Leseplanung Mai: Cherry, Brittainy C.: Wenn Donner und Licht sich berühren Ende, Michael: Momo Fitzek, Sebastian: Fische, die auf Bäume klettern Forester, Kim: Clans of Cavallon– Der Zorn des Pegasus Hoover, Colleen: Too Late Legrand, Claire: Zorngeboren Licht, Kira: Gold & Schatten– Das erste Buch der Götter Maas, Sarah J.: Das Reich der sieben Höfe: Frost & Mondlicht Mafi, Tahereh: Ich fürchte mich nicht Mojes, Jojo: Ein ganz neues Leben Reed, Ava: Alles. Nichts. Und ganz viel dazwischen ungelesen…

  • Allgemein,  rezension

    Rezension | Brittainy C. Cherry: Wenn Donner und Licht sich berühren

    Wenn es ein Buch gibt, das einem gerade an allen Ecken begegnet, dann ist es wohl dieser New Adult-Roman aus der Feder der US-Autorin Brittainy C. Cherry. Obwohl ich das Buch vor allem wegen der signierten Ausgabe gekauft habe, habe ich es jetzt doch ziemlich schnell vom SuB befreit, denn auch ich wollte mitreden können. Die Frage, die sich nun aber stellt: Ist es den Hype wirklich wert? Klappentext: Details: – LYX Verlag – 384 Seiten – Taschenbuch – 12,90€ – Erschienen am 29.04.2019 – Hier kaufen* – Jasmines Tag ist voller Termine: Gesangsunterricht, Tanzstunden, Proben. Denn Jasmine soll einmal ein Superstar werden und so eine Karriere kommt nicht über…

  • Allgemein,  Book Haul

    Book Haul | New in April: Hardcover & Taschenbücher

    Im April sind neben den beiden Disney-Titeln, den Comics und dem Manga aber noch ein paar weitere Bücher bei mir eingezogen, die ich dir nicht vorenthalten möchte. Legen wir also direkt mal los mit den Neuankömmlingen! Claire Legrand: Zorngeboren & Sara Wolf: Heartless– Der Kuss der Diebin Diese beiden Bücher habe ich von meinem Freund zu Ostern bekommen. Während ich von Heartless schon viel Gutes gehört habe, ist Zorngeboren bisher völlig an mir vorbeigegangen. Allerdings gefiel dem Kater das Cover so sehr, dass er es direkt mitgenommen hat! Auch mir gefällt es ausgesprochen gut und ich bin gespannt, ob die Geschichte mit ihrem hübschen Kleid mithalten kann. Ich freue mich…

  • Allgemein,  Book Talk

    Book Talk | Harry Potter: 20 Jahre Unterschied

    Ich weiß nicht mehr ganz genau, wann ich Harry Potter und der Stein der Weisen gelesen habe, aber ich weiß, dass es noch nicht allzu lang auf dem Markt war und ich eine der erste aus meinem Freundeskreis war, die es gelesen hat. Auch damals war ich schon eine große Leseratte und der erste Band eines der dicksten Bücher, an das ich mich bis dato herangewagt hatte. Mit acht oder neun Jahren nicht die allerschlechteste Leistung, wie ich damals fand und auch heute noch finde, aber was weiß ich schon? Und nach dem Lesen des Buches hatte ich schon das Gefühl, dass hier etwas Großes auf mich wartet und dass…

  • Allgemein

    Book Haul |New in April: Comics und Disney

    Auch im April haben sich wieder ein paar Neuzugänge angesammelt, die ich dir noch zeigen möchte. Da es doch wieder mehr als erwartet geworden sind, teile ich den Stapel der Übersicht halber in zwei Beiträge auf und deshalb beginnen wir auch sofort! Serena Valentino: Das Biest in ihm & Die Schönste im ganzen Land Für Disney-Fans ein absolutes Muss: die beiden Vorgeschichten zum Biest alias Prinz Adam aus Die Schöne und das Biest und zur bösen Königin aus Schneewittchen! Schon im März wartete der Carlsen Verlag mit diesen beiden Schönheiten auf und als echter Disney-Liebhaber gab es auch für mich keine Chance an den Büchern vorbei zu kommen. Ich habe…