• Allgemein,  Leseplanung

    Leseplanung | August 2018

    Herzlichen Willkommen, du neuer Monat! Ich hoffe du wirst nicht ganz so heiß, wie dein Vorgänger, denn ehrlich gesagt, schlägt mir das Wetter nicht nur auf das Gemüt, sondern auch auf Magen und Kreislauf und so langsam habe ich das Schnütchen voll von diesen Temperaturen. Sorry für’s Meckern, aber ich bin halt kein Sommermädchen– sorry, not sorry! Dennoch möchte ich euch meine neue Leseplanung nicht vorenthalten, denn ich finde, hier sind ganz zauberhafte Bücher am Start. Legen wir also mal los! Leseplanung Juli: Bartók, Mira: Der Wunderling Crowley, Cath: Das tiefe Blau der Worte Dawson, Juno: Clean Féret-Fleury, Christine: Das Mädchen, das in der Metro las Frey, Dennis: Agung– Abendessen…

  • Allgemein,  Book Haul

    Book Haul | New in Juli: Mangas und Comic

    Neben den Büchern, die diesen Monat eingezogen sind, haben sich auch ein paar neue Mangas und ein Comic in mein Herz und auch in mein Bücherregal geschlichen. Der Großteil ist tatsächlich auch schon gelesen, aber natürlich möchte ich euch die Schmuckstücke nicht vorenthalten. DC Comics Bombshells 1– Wehrdienst Endlich endlich endlich darf ich diesen coolen Comic mein eigen nennen! Ich bin so gespannt auf die Ansammlung starker Frauen, die hier im Vintage-Stil ihre Abenteuer bestreiten und freue mich sehr auf die Lektüre. Das Aussehen hat mich jedenfalls schon jetzt überzeugt! TogaQ & Kichiku Neko: In these words 2 – 3 + Prequel “Maybe someday” Diese Manga-Reihe war für mich eine riesige…

  • Allgemein,  Book Haul

    Book Haul | New in Juli: Soft- und Hardcover

    Nun zieht auch der Juli ins Land, mein Sommerurlaub ist vorbei und ich präsentiere euch wieder einmal meine Neuzugänge. Im ersten Post möchte ich euch meine neuen Taschenbücher und Hardcoverausgaben zeigen, die sich mit insgesamt acht Büchern eher im Mittelfeld bewegen. Doch ich möchte gar nicht lange drumherum plappern, also legen wir los! Maja Köllinger: Mondstaub & Sonnenstürme und Sarah Adler: Kann Spuren von Geistern enthalten Da ich es mal wieder verpasst habe rechtzeitig einen Artikel dazu online zu stellen, beginnen wir mit meiner Ausbeute vom Sommerfest im Drachennest. Insgesamt durften vier neue Drachenmond-Bücher bei mir einziehen und das erste, das ich unbedingt mitnehmen wollte, war Majas Neueerscheinung “Mondstaub und…

  • Allgemein,  rezension

    [Rezension] Jana von Bergner: Keiner trennt uns

    “Keiner trennt uns” ziert noch nicht allzu lange mein Bücherregal, doch ich erinnerte mich direkt an den Klappentext, als für die Reise durch die Genres im Juli zum “Familiendrama” aufgerufen wurde. Fast hätte ich die Monatsaufgabe nicht erfüllen können, denn dieses Buch hat mich einige Nerven gekostet… Klappentext: Ein einziger Moment kann alles verändern. Als Hannas Vater plötzlich stirbt, sind sie und ihre drei Geschwister Pia, Emma und Mika mit einem Schlag Vollwaisen. Doch Hanna ist stark, für sich und ihre jüngeren Geschwister. Vor Gericht kämpft die 21-Jährige schließlich um die Vormundschaft. Unterstützung erhält sie von dem nicht ganz unattraktiven Mark, ausgerechnet jenem Polizisten, der ihr die Todesnachricht überbracht hat.…

  • Allgemein,  rezension

    [Rezension] Stella A. Tack: Warrior & Peace– Göttliches Blut

    Ich muss ja sagen, dass ich schon die ein oder andere Rezension geschrieben habe, die mich einige Nerven gekostet hat. Sei es nun, weil ich nicht wusste, was ich sagen sollte oder vielleicht auch wie ich es sagen sollte, aber es gibt weiß Gott noch keine, an der ich über ein halbes Jahr gearbeitet habe. Tja, besondere Bücher fordern besondere Maßnahmen! Vielen Dank an dich, Stella, dass ich Teil deines Bloggerteams sein darf und du mir das Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hast. Somit kann dieser Beitrag Spuren von Werbung, göttlichen Blut und auch Ambrosia enthalten. Prost! Klappentext: Es gibt fünf Dinge, die du wissen solltest, bevor du dieses…

  • Allgemein,  blogtour

    [Blogtour] Dennis Frey: Agung– Abendessen mit einem Magier [Dessert, Interview & DIY]

    Moi chers mesdemoiselles, es erfüllt uns mit tiefstem Stolz und größter Freude Sie heute hier begrüßen zu dürfen! Und jetzt laden wir Sie ein sich zu enstpannen, nehmen Sie doch Platz, denn nun präsentiert Schwarzbuntgestreift Ihr Dessert! Den Aperitif, die Vorsuppe und auch die Hauptspeise habt ihr bereits genießen dürfen. Und nach einem leckeren, herzhaften Essen braucht doch jeder etwas Süßes, oder? Doch als Agung kurz den Tisch verlassen muss, siehst du dich plötzlich einem neuen Gesprächspartner gegenüber. Du erkennst ihn sofort und fragst ganz trocken: “Hallo Koh! Wie geht es Ihnen? Gute Anfahrt gehabt?” Das Gesicht des Fremden ist das einer verhärmten, jungen Frau, aber seine Stimme klingt wie die…

  • Allgemein,  Leselaunen

    Leselaunen #34 | Eine wahrlich gute Woche

    Es ist Sonntag und wir werfen einen Blick auf die vergangene Woche. Was stand an, was zog ein, was war im Buchbereich und auch sonst bei mir los? (Eine Aktion von  Trallafittibooks) Leseplanung Juli: Bartók, Mira: Der Wunderling Crowley, Cath: Das tiefe Blau der Worte Dawson, Juno: Clean Féret-Fleury, Christine: Das Mädchen, das in der Metro las Frey, Dennis: Agung– Abendessen mit einem Magier Hawking, Stephen: Eine wunderbare Zeit zu leben McManus, Karen: One of us is lying Sager, Riley: Final Girls Shinkai, Makoto: your name– Roman Webster, Jean: Lieber Feind ungelesen | wird gerade gelesen | beendet Aktuelle Lektüre: Seht ihr das? Ja, das ist kein Fehler! Ich bin zwar mit Agung fast…

  • Allgemein,  Book Haul

    Book Haul | New in Juni: Part 2

    Auf den zweiten Teil meines Juni-Hauls musstet ihr nun ein paar Tage warten, doch ich möchte euch auch diese Neuankömmlinge nicht vorenthalten. Werfen wir also einen Blick auf die weiteren Titel! Liane Moriarty: Truly Madly Guilty: Jede Familie hat ihre Geheimnisse Im vergangenen Jahr durfte ich an der Lesejury-Leserunde zu dem Buch “Tausend kleine Lügen” von eben dieser Autorin teilnehmen und habe mich direkt in ihre Werke verliebt. Deshalb freue ich mich umso mehr, dass Lübbe mir ihr neues Buch als Rezensiosnexemplar zur Verfügung stellt. Einige kennen vielleicht auch die Serie zu dem anderen Buch, die unter dem Titel “Big Little Lies” auf VOX zu sehen war. Ich selbst habe…

  • Allgemein,  Unpacking

    [Unpacking] A Bookish Flickering Special Candle Box: A Court of Frost and Starlight

    Meine dritte Kerzen-Box von A Bookish Flickering trudelte die Tage endlich ein und ich war unheimlich aufgeregt! Durch Lieferschwierigkeiten beim Inhalt der Box habe ich dieses mal leider zwei Monate darauf warten müssen, doch umso überraschter war ich, als mein Postbote sie mir in die Hand drückte. Dieses mal handelte es sich nämlich um eine Special Edition zu Sarah J. Maas’ “A Court of Frost and Starlight”! Inklusive Versand nach Deutschland habe ich ca. 40€ für dieses Päckchen bezahlt, da ich noch einen zweiten Tee mitbestellt habe. Ob sich das jedoch gelohnt hat…? Werfen wir also mal einen Blick auf den Inhalt! Diese zwei Kerzen zog ich als erstes aus…

  • Allgemein,  Leselaunen

    Leselaunen #33 | Eine Woche ohne Mann

    Es ist Sonnt… oh! Nein! Stopp! Wir haben ja schon Montag! Bei uns streikt seit gestern das Internet und ich könnte brechen. Jetzt habe ich versucht diesen Beitrag mit Hotspot und Bearbeitung über die App fertig zu stellen und ich hoffe, es hat einiger maßen geklappt. Also wie immer: Was stand an, was zog ein, was war im Buchbereich und auch sonst bei mir los? (Eine Aktion von  Trallafittibooks) Leseplanung Juli: Bartók, Mira: Der Wunderling Crowley, Cath: Das tiefe Blau der Worte Dawson, Juno: Clean Féret-Fleury, Christine: Das Mädchen, das in der Metro las Frey, Dennis: Agung– Abendessen mit einem Magier Hawking, Stephen: Eine wunderbare Zeit zu leben McManus, Karen: One…