• Allgemein,  rezension

    [Rezension] Lauren Graham: Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl– Talking as fast as I can

    Ich kenne niemanden und damit meine ich absolut niemanden, der die Gilmore Girls nicht kennt oder zumindest in irgendeiner Art und Weise schon einmal von ihnen gehört hat. Sogar meine Oma hat schon ein oder zwei Folgen von ihnen gesehen, als ihre eigentliche Nachmittagsserie mal ausgefallen ist und sie Ersatz brauchte. Sie ist eben eine Frau von Welt, hihi. Und da ich selbst, wenn auch recht spät, meine Leidenschaft für diese Serie entdeckt habe, kam ich nicht umher Lauren Grahams Biografie zu lesen, die ich bei der wundervollen Ivy entdeckt habe. Klappentext: Ein urkomisches Memoir von Lauren Graham, der Kultschauspielerin aus “Gilmore Girls”. Durchgeknallt, liebenswürdig und voller Überraschungen: Lauren Graham…

  • Allgemein,  rezension

    [Rezension] Cara Delevingne: Mirror, Mirror

    Ich oute mich mal: Ich bin Cara- Fan. Meiner Meinung nach ist sie ein tolles Model und eine ziemlich gute Schauspielerin. Allerdings beeindruckt mich am meisten die Art, wie sie sich gibt. In den Medien wirkt sie auf mich total ungezwungen und einfach sie selbst, als könne jeder mit ihr einfach mal was trinken gehen und als würde sie wirklich zufrieden sein mit dem, was sie tut. Ich finde das so faszinierend und natürlich war mir sofort klar, dass ich ihre Autorenfähigkeiten unter die Lupe nehmen muss. Und was soll ich sagen? Sie ist ein Allroundtalent! Klappentext: FREUND. LOVER. OPFER. VERRÄTER. WEN SIEHST DU, WENN DU IN DEN SPIEGEL SCHAUST?…