Allgemein,  Unpacking

[Unpacking] FairyLoot Juni 2018 | Rebels in Ballgowns

Loading Likes...

Das Mai-Unpacking habe ich ausgelassen, da mich der Blogumzug schier wahnsinnig gemacht hat, doch nun starte ich mit neuem Elan in das Unpacking-Getümmel und es könnte nicht schöner beginnen! Ich bin so unfassbar verliebt in diese Box, dass ich gar nicht lange drumherum erzählen möchte. Lassen wir es krachen und packen wir die FairyLoot aus!


Der Inhalt:

Das erste Item machte mir direkt ein schlechtes Gewissen, denn es handelt sich um eine von Nevernight inspirierte bookish candle von Geeky Clean. Ich habe es bisher nicht geschafft das Buch zu lesen und ich habe das Gefühl, dass es ein großer Fehler wäre es weiter hinauszuzögern. Das Laben finde ich unfassbar schön und super hochwertig gestaltet. Leider habe ich beim Stöbern im Shop festgestellt, dass die normalen Label nicht so schön gestaltet sind wie dieses hier (schön, aber eben nicht so umwerfend!), aber Geeky Clean bietet ebenfalls eine monatliche Kerzenbox an, die ich mir nochmal näher ansehen werde, wenn sie wieder verfügbar ist. Die Kerze duftet übrigens im ersten Moment ganz süß nach Erdbeere, doch irgendwas kitzelte noch in meiner Nase. Als ich las, dass es sich dabei um Pfeffer handelt, wurde mir auch klar, warum es krabbelte. Der Duft gefällt mir allerdings wirklich gut, aber ich bin nicht sicher, ob ich diese schöne Kerze jemals anzünden kann. Ein echter Hingucker!

Auch das zweite Teil, das mir in die Hände fiel, ließ mein Herz höher schlagen. Da ich momentan so richtig mit dem Journaling-Fieber bin, freue ich mich unheimlich über dieses Reading Journal. Es ist so unglaublich hübsch! Wer hier ein einfaches Notizheft erwartet, der wird eine Überraschung erleben, denn die Innengestaltung haut mich einfach um! Es gibt eine Monatsübersicht, tolle Reading-Lists, eine Ecke zum Sammeln von Zitaten und eine Wochenübersicht für jeden Monat von Juli bis Dezember! Ich bin absolut begeistert von dem Ergebnis der Zusammenarbeit von Stella’s Bookish Art und FictionTea Designs!

fairyloot june juni 2018 18.JPG

Oh Gott, ich komme heute einfach nicht aus dem Schwärmen heraus! Dieser Patch hat mir ein riesiges Lächeln auf die Lippen gezaubert, denn nicht nur die Gestaltung ist schlichtweg großartig, sondern auch das Zitat trifft den Nagel auf den Kopf! Und ich liebe die Selection– Reihe von Kiera Cass so sehr! Ich weiß zwar nicht nicht genau, wo ich den Aufnäher anbringen werde, aber der bekommt zu 100% einen Ehrenplatz. Da hat Ink and Wonder bei mir wirklich ins Schwarze getroffen!

Diese Magnetlesezeichen von Taratjah Art gehören zur Shatter me-Reihe von Tahereh Mafi, die im Deutschen als “Ich fürchte mich nicht” und Folgebände bekannt ist. Ich habe die Reihe schon bei einigen Bloggerinnen entdeckt und festgestellt, dass sie in den höchsten Tönen davon schwärmen, allerdings kenne ich die Bücher noch nicht. Lust darauf machen diese tollen Lesezeichen aber allemal darauf, weshalb die Bücher zunächst auf meine Wunschliste gewandert sind.

Kommen wir nun zu einem Item, das mich wirklich hat staunen lassen! Das FairyLoot-Team hat eine wunderschöne silberne Kette samt Masken-Anhänger, der mich irgendwie direkt an das Buch Caraval erinnerte, in die Box gelegt, die mein Herz einfach nur höher schlagen lässt– und das, obwohl ich nicht einmal unbedingt eine Kettenträgerin bin. Doch dieses Schmuckstück sieht so hochwertig und fantastisch aus, dass man sie nur bewundern kann!

fairyloot june juni 2018 18 _2

Apropos Caraval, denn so falsch lag ich mit meiner Vermutung gar nicht! Denn diese tolle Kissenhülle von Miss Phi zeigt nämlich ein Zitat aus eben diesem Buch! Ich finde die Gestaltung wahnsinnig schön, auch wenn es mich ein wenig an die Herzkönigin aus Alice im Wunderland denken lässt. Ich freue mich allerdings richtig doll darüber endlich auch Merch zu diesem Buch zu haben, weil Caraval mir letztes Jahr unheimlich gut gefallen und schöne Lesestunden bereitet hat!

fairyloot june juni 2018 18 _3

Als kleinen Bonus gab es noch ein Poster zu einem Cover mit dazu: Sea Witch von Sarah Hennig, das demnächst bei HarperCollins erscheinen wird. Das Cover spricht mich direkt an und auch der kleine Spruch lässt schon darauf schließen, wer die Hauptrolle der Geschichte sein wird: “Before she took the little mermaid’s voice, she gave up her own heart…”. Na, erraten? Gott, ich werde dieses Buch unbedingt lesen müssen!

sarah hennig sea witch harpercollin.JPG

Und damit wären wir bereits wieder beim Hauptitem der FairyLoot angekommen: dem Buch! Auch hier könnte ich dieses mal Freudentränen vergießen, denn es handelt sich dabei nicht nur um eine FairyLoot-exklusive Ausgabe als Hardcover von Grace and Fury von Tracy Banghart, sondern es erscheint auch in Großbritannien erst Ende Juli! Und bitte– schaut es euch an!– ist diese Ausgabe nicht umwerfend? Im Handel wird es die Geschichte nur als Taschenbuch geben und gerade jetzt bin ich ein kleines bisschen froh, dass ich zu den Abonnenten dieser Loot-Box gehöre, hihi.

Klappentext:

In a world where women have no rights, sisters Serina and Nomi face two very different fates: one in the palace, the other on an island prison where women must fight to survive.

Serina has spent her whole life preparing to become a Grace – selected to stand by the heir to the throne as a shining example of the perfect woman.

But her headstrong and rebellious younger sister has a dangerous secret, and one wrong move could cost both sisters everything.

Can Serina fight? And will Nomi win?

grace and fury tracy banghart fairyloot exclusive exklusiv


Die Box:

Die FairyLoot ist eine  Buchbox, die monatlich verschickt wird. Man kann sie einzeln bestellen oder ein monatliches, 3- oder 6-monatiges Abo abschließen und enthalten sind fünf bis sechs teils exklusive Items und ein Buch zu einem bestimmten Thema, das monatlich wechselt. Die Box wird aus England verschickt und kostet monatlich 29,35 € zzgl. Versand, also insgesamt ca. 40 €. Der Wert der Box kann schwanken, dafür sind aber  die meisten enthaltenen Items nur exklusiv in der FairyLoot-Box erhältlich. Das Kontingent ist limitiert!

Wer allerdings eine Box bestellen oder ein Abo abschließen möchte, muss schnell sein. Die Julibox mit dem Thema „The power within“ könnt ihr hier bestellen!


Yes, yes, yes! Endlich wieder eine FairyLoot, die ich von ganzem Herzen liebe und die mich richtig glücklich gemacht hat! Ich bin einfach happy as can be und so froh, dass ich mein Abo doch nicht gekündigt habe. Ob die Box nächsten Monat da mithalten kann? Und wie hat euch der Inhalt gefallen? Welches Item mögt ihr am liebsten?

Signatur_05

3 Comments

  • Nicci Trallafitti

    Liebe Rika,
    wow, das ist wirklich eine schöne Box <3
    Und ich habe das Abo gekündigt.. mist 😀
    ABER das macht nix, denn auch hier hätte ich vermutlich nur die Hälfte der Items wirklich gebrauchen können, zB die Kissenhülle. Die Kette wäre gar nicht meins. Die Lesezeichen sind cool, die Reihe habe ich noch vor mir. Zum Glück steht sie schon im Regal. Auf die Kerze bin ich natürlich sehr neidisch. Du musst Nevernight uuunbedingt bald lesen.

    Liebe Grüße und ganz viel Spaß mit den Sachen!
    Nicci

  • Lea

    Wahh, was für eine tolle Box!!! Hätte gerne alles bis auf das Buch, das gibt es nämlich schon in Deutschland zu kaufen und ich habe es auch bereits gelesen Mir hat es eigentlich echt gut gefallen 🙂

    Alles Liebe,
    Lea 🙂

Was ich kurz sagen wollte... (Dein Kommentar geht danach in die Prüfung zur Freischaltung! ♥)